«Die Herausforderung heute: Technisch auf dem neusten Stand zu bleiben»

Verfasst von Séverine Gremper am 03.10.18 14:20

David Streuli ist Teamleiter der IT-Abteilung und somit für das Outsourcing bei SORBA verantwortlich. Er hat uns seinen beruflichen Werdegang aufgezeigt, seinen Aufgabenbereich bei SORBA und welchen Beschäftigungen und Hobbies er ausserhalb der Arbeitszeit nachgeht. Lernen Sie David näher kennen. 

An seiner Arbeit bei SORBA schätzt der 27-Jährige die herausragende Teamarbeit, die vielfältigen Arbeitsaufgaben und die moderne Arbeitsumgebung. Aufgrund der langjährigen Erfahrung, die David als Informatiker in den unterschiedlichsten Betrieben sammelte, weist er heute ein fundiertes Know-how im IT-Bereich auf.

Mehr lesen

Bundesordner und Stundenlisten sind passé

Verfasst von Séverine Gremper am 05.09.18 16:17

Unser geschätzter Kunde Remo Bischofberger der R. Bischofberger AG, Gipsergeschäft berichtet in einem Artikel der letzten applica über die Vorteile und Nutzung von mySORBA für Gipser. Wir danken ihm für diesen wertvollen Beitrag und sein Lob.

Mehr lesen

Nachfolgeplanung in Baubetrieben

Verfasst von Séverine Gremper am 27.08.18 14:37

Der Geschäftsführer und -eigentümer hat bald das Rentenalter erreicht. Nun, wie soll es mit dem Unternehmen jetzt weiter gehen? Viele unserer Kunden in der Baubranche sind oder waren schon mit der Situation konfrontiert, das Geschäft übergeben zu müssen. Die Planung der Übergabe ist keine einfache Angelegenheit und sollte möglichst weit im Voraus bedacht und organisiert werden.

Wir haben drei unserer Kunden gefragt, wie die Nachfolgeplanung bzw. die Geschäftsübergabe bei ihnen gelaufen ist und welche Tipps sie für KMUs in der gleichen Situation haben.

Die Nachfolgeplanung sollte weit im Voraus geplant werden.

Mehr lesen

Die ÖGA 2018 war ein voller Erfolg

Verfasst von Séverine Gremper am 05.07.18 16:53

Vom 26. bis 29. Juni 2018 waren wir mit unserem nagelneuen Messestand an der Fachmesse der grünen Branche vertreten; der ÖGA. Schon am Dienstagabend ging es bei uns mit dem traditionellen VIP-Apéro für die Techniker/-innen HF der Gartenbauschule Oeschberg los. Rund 30 TechnikerInnen durften wir begrüssen und gemeinsam die ÖGA in gemütlichen Atmosphäre einläuten:

Kategorien: Messe
Mehr lesen

Die Kunst der Planung von einem Stand an einer Fachmesse

Verfasst von Séverine Gremper am 21.06.18 17:05

Nächste Woche startet die ÖGA Gartenmesse. Vom Mittwoch 27.06. bis Freitag 29.06.2018 ist SORBA Software in Koppigen mit einem nagelneuen Stand für Sie da (der beliebte SORBA-Lastwagen ist ab diesem Jahr leider nicht mehr dabei).

Sonja Müller, langjährige Marketing-Mitarbeiterin, ist zuständig für die Planung und Vorbereitung der Messen. Wir haben Sie gefragt, wie die Planung des neuen Messestandes für die ÖGA 2018 gelaufen ist und welche Schritte zu beachten waren:

Sonja Müller (links) & Séverine Gremper vom Marketing Team.

Kategorien: Messe
Mehr lesen

Wie kriegen Sie Ihre Buchhaltung in den Griff?

Verfasst von Séverine Gremper am 08.06.18 16:11

Welches KMU in der Schweiz wurde noch nicht einmal mit Engpässen in der Personalbesetzung oder mit Zeitdruck konfrontiert? Kleine Unternehmensstrukturen und schnell wechselnde Arbeitsbedingungen machen KMUs in der Baubranche anfällig für Mitarbeiterwechsel, -ausfälle oder -pensionierungen. Die Arbeiten in der Buchhaltung einer Firma können erschwert werden, wenn die zuständigen Personen plötzlich nicht mehr da sind.

Mehr lesen

Anpassungen in der SORBA Software für ISO20022 (Überweisungen)

Verfasst von SORBA Support am 04.06.18 16:13

Damit Sie Datenaustausch nach ISO20022 nutzen können, müssen die Bankverbindungen Ihres Unternehmens (Ihre eigene Firmenzahlstelle, jene Ihrer Lieferanten und die Ihrer Mitarbeitenden) auf IBAN umgestellt werden.

Mehr lesen

"Der digitale Wochenrapport passt zu unserem innovativen Betrieb."

Verfasst von Séverine Gremper am 25.05.18 14:50

Frei Metallbau AG ist ein traditionsreiches Unternehmen in Herrliberg (ZH). Seit knapp 100 Jahren besteht die Firma und beschäftigt heute rund 20 Mitarbeitende. Herr Fabian Frei, Geschäftsführer und Inhaber der Frei Metallbau AG hat das Geschäft vor 10 Jahren übernommen und die Chance ergriffen, die Prozesse des Metallbau-Unternehmens zu digitalisieren. Nach einer detaillierten Evaluation verschiedener Lösungen hat sich der Geschäftsführer der vierten Generation für die SORBA Software entschieden. 

Mehr lesen

Einfache Nachverfolgung Ihrer Klein- und Anbaugeräte mittels GPS-Daten

Verfasst von Séverine Gremper am 04.05.18 08:57

Stellen Sie sich vor, es ist morgens, Sie sind im Stress und brauchen dringend die eine Werkzeugkiste. Leider ist sie nirgendswo aufzufinden. Viel Zeit wird im Folgenden für die Suche durch Telefonieren und Fragen verschwendet. Was können Sie tun um Ihre Geräte und Ressourcen jederzeit im Blick zu behalten? Wir haben die Lösung!

Mit der SORBA Ortung können Sie einfach den Standort aller Klein- und Anbaugeräte durch einen SORBA-Tag sichtbar machen. Vergleichbar mit der Grösse einer 5 Franken Münze sind unsere SORBA-Tags die kostengünstige Alternative zur Nachverfolgung Ihrer Ressourcen mit aktiven GPS-Modulen und anderen Lösungen. Vor allem Geräte ohne Motor können so schnell und unkompliziert aufgerüstet werden. Der Clou: Die SORBA-Tags verfügen über einen eigenen Akku, welche bis zu 4 Jahre haltbar sind.

Mehr lesen

Microsoft Sicherheitsupdates: RDP-Verbindung & Geschwindigkeit

Verfasst von Séverine Gremper am 26.04.18 17:11

Letzte Woche haben wir unsere Kunden darüber informiert, dass ein wichtiges Sicherheitsupdate seitens Microsoft verteilt wird, welches Auswirkungen auf die Nutzung von RDP-Verbindungen haben wird. Eine RDP-Verbindung wird zum Beispiel benötigt, wenn Sie bei uns das Outsourcing gebucht haben und mit Microsoft Windows Server arbeiten. Unterschiedliche Quellen berichten, dass in Zukunft nur noch aktualisierte Computer mit aktualisierten Servern kommunizieren können. 

Kategorien: Outsourcing
Mehr lesen

Aktuelle Beiträge