Projektnavigator bearbeiten (ProjektQuick)

13.09.17, 05:00

Der Projektnavigator unterstützt Sie bei der Selektierung Ihrer Projekte im ProjektQuick. Neben der Standard-Hierarchie lässt sich der Projektnavigator aber auch auf Ihre individuellen Anforderungen anpassen.

In diesem Tipp vom Support zeigen wir Ihnen, wie Sie den Projektnavigator selbständig anpassen können:


Das Wichtigste in kürze:

  • Der Projektnavigator ist immer für das ganze Unternehmen gültig, sprechen Sie sich daher intern ab und informieren Sie Ihre Mitarbeiter über die allfällige Anpassung.
  • Damit der Projektnavigator überhaupt bearbeitet werden kann, muss der Workflow "Dyn. Navigator" (dynamischer Navigator) aktiviert sein:
    DynamischerNavigatorWorkflow.png
    Achtung: Wir raten grundsätzlich davon ab, selbständig Änderungen an Ihren Workflows vorzunehmen - bezüglich dynamischem Navigator bestehen aber keine grösseren Einschränkungen.
  • Über die "Allgemeinen Einstellungen" können Sie anschliessend im Reiter "ProjektQuick" die Hierarchie des Navigators selber definieren:
    DynamischerNavigatorEinstellungen.png
    Achtung: Die Feldbezeichnungen sind fest definiert und passen sich im Falle einer Umbennenung nicht an.
SORBA Support

Verfasst von SORBA Support

Wir erstellen regelmässig neue Beiträge auf Basis eingehender Support-Anfragen. Mit diesen Beiträgen möchten wir Ihnen das Arbeiten mit SORBA noch einfacher machen.

Aktuelle Beiträge

Beitrag kommentieren

Möchten Sie Ihre Meinung zu diesem Beitrag/Post sagen?

Wir freuen uns über eine lebhafte Kommunikation - schön, dass Sie ein Teil davon sind!