Lesedauer: 2 Minuten
31.08.17 14:57

"Alles in einem Programm – für uns 1A"


Markus_Spaenhauer.jpg

Herr Markus und Roger Spänhauer, Inhaber von Spänhauer AG in Muttenz, haben sich für die Branchenlösung von SORBA entschieden. Ausschlaggebend war die umfassende Gesamtlösung – also ein Programm für die technischen als auch die kaufmännischen Anwendungen.

 

Bei einem neuen Projekt startet Herr Markus Spänhauer den Prozess mit der Projekteröffnung und der Erstellung der Offerte. Die entsprechenden Masse nimmt der Unternehmer dabei direkt vor Ort mit der mobilen Ausmasserfassung von SORBA auf. Diese braucht er anschliessend lediglich noch den einzelnen Positionen zuzuweisen. Zudem kann er mit SORBA einmal erfasste Masse sowohl für die Offerte als auch die Rechnung nutzen. Kommt das Projekt zur Ausführung, übernimmt es Herr Roger Spänhauer – die Übergabe gestaltet sich dabei sehr einfach.

Mehr erfahren über die Gesamtlösung

Das Team von Herrn Roger Spänhauer setzt auf die mobile Rapportierung von SORBA. Mit diesem Vorgehen sind die täglich rapportierten Leistungen gleich im richtigen Programm erfasst und brauchen nicht mehr abgetippt zu werden. Diese Form der Rapportierung hat aber auch den Vorteil, dass die Arbeitsstunden der Mitarbeiter gleich in die Stundenkarte übertragen werden, wo sie wiederum der Lohnbuchhaltung als Basis dienen. Darüber hinaus ist nach der Rapportierung auch die Nachkalkulation des Projektes bereits aktualisiert: „Die Gesamtlösung, die sämtliche Arbeiten erfasst, ist für uns top!“

Mehr erfahren über den Tagesrapport

Mehr Informationen zur Spänhauer AG