Impressionen von der Baumaschinenmesse Bern & Baumaschinen-Rapport

28.03.18 11:36

Vom 21. bis 24. März fand auf dem Messegelände der BERNEXPO erneut die Baumaschinenmesse Bern statt. In der sechsten Auflage der Schweizer Messe insteressierten sich rund 20.000 Besucher für die Neuerungen und Angebote der Aussteller. Unter diesen Ausstellern waren auch wir, mit Neuigkeiten für die Verarbeitung der Daten von Baumaschinen.

Wie sieht die Zukunft der Baumaschinen aus und wie die Zukunft der Baubranche allgemein?
Mit Live-Veranstaltungen und interaktiven Erlebnissen ist man in Bern dieser Frage auf den Grund gegangen: Die Meisterschaft der Baumaschinenführer als Live-Event und die Podiumsdiskussion zum Thema Bau 4.0 sind Beispiele für diese neue Ausrichtung.

Baumaschinenmesse-2018-Pressefoto_13

Foto: Baumaschinenmesse Bern / BERNEXPO GROUPE

Auf unserem Messestand war das Interesse für die Ortung von Fahrzeugen und Geräten besonders hoch. „Ich weiss nicht exakt, wo alle meine Baumaschinen sind!“ gehörte häufig zu den Aussagen die man uns am Stand mitgab. Unsere Ortung mittels GPS-Daten und Bluetooth kann eine Lösung für diese Herausforderung bei Ihnen sein. So können Sie die Standorte Ihrer Ressourcen jederzeit nachschauen.

Wie also können wir als Software-Hersteller die Zukunft der Baumaschinen und der Bauunternehmer weiter mitgestalten? Darüber haben wir intensiv mit unseren Kunden diskutiert. Das Ergebnis dieses Gedankenaustausches: Der digitale Baumaschinen-Rapport:

Baumaschinen-Rapport

 Sammeln Sie Ihre Daten zu Maschinisten-Stunden und Betriebsmittel jetzt digital.

Die Baustelle der Zukunft ist voller Informationen und digital vernetzt. Jede Information, die richtig interpretiert wird, kann zu einer Handlungsempfehlung führen, die am Ende in einem Kosten- oder Zeitersparnis resultiert oder einen Konflikte erspart. Mit dem Baumaschinen-Rapport möchten wir Ihnen helfen, die Verarbeitung von Maschinisten-Stunden und Betriebsmittel zu digitalisieren. Als Bestandteil unseres Tagesrapportes fliessen diese beiden Informationen in Ihre digitalen Berichte. Mit dem Baumaschinen-Rapport sagen wir der Zetteli-Wirtschaft den Kampf an: Keine unleserlichen handgeschriebenen Notizen mehr, kein verlorener Rapport und kein Berg an Notizzetteln mehr zu Ihren Baustellen.

Ihre Vorteile auf den Punkt gebracht:

  • Einmalerfassung Ihrer Daten
  • Transparenz in der Rapportierung
  • Effizienz in der Nachkalkulation

Und alles das im Tagesrapport von mySORBA. Wenn Sie mehr über unseren Baumaschinen-Rapport erfahren möchten, freuen wir uns auf Ihre Anfrage via unserem Kontaktformular.

Baumaschinenführer-Meisterschaft-Grieder

Foto: Baumaschinenmesse Bern / BERNEXPO GROUPE

Wir haben uns gefreut, Gast in Bern zu sein und waren vom neuen Messekonzept begeistert.

Zum Schluss möchten wir Herrn Tobias Gysin von Hans Grieder AG herzlich zum 1. Platz in der Baumaschinenführer-Meisterschaft gratulieren! Auch Herrn Michel Weber, Zimmermann Dominik Aushub Rückbau Gartenbau, gratulieren wir zum erfolgreichen 3. Platz!

Wir sind sehr stolz, Software-Partner dieser beiden Unternehmen mit so talentierten Mitarbeitern sein zu dürfen! Herzlichen Glückwunsch und liebe Grüsse nach Tecknau und Gempen.

Beda Bächler

Verfasst von Beda Bächler

Wenn Sie mich nicht bei SORBA EDV AG erreichen, bin ich vermutlich in der Luft (Gleitschirmfliegen), im Wasser (Tauchen) oder irgendwo dazwischen (Klettern, Fotografieren und immer was Neues probieren)!

Aktuelle Beiträge

Beitrag kommentieren

Möchten Sie Ihre Meinung zu diesem Beitrag/Post sagen?

Wir freuen uns über eine lebhafte Kommunikation - schön, dass Sie ein Teil davon sind!