Anpassungen in der SORBA Software für ISO20022 (Überweisungen)

04.06.18, 16:13

Damit Sie Datenaustausch nach ISO20022 nutzen können, müssen die Bankverbindungen Ihres Unternehmens (Ihre eigene Firmenzahlstelle, jene Ihrer Lieferanten und die Ihrer Mitarbeitenden) auf IBAN umgestellt werden.

In diesem Tipp vom Support erfahren Sie, wie Sie Ihre Firmenzahlstelle und die Zahlstellen Ihrer Lieferanten auf IBAN umstellen können:

Das Wichtigste in Kürze:

  • Ihre eigene Firmenzahlstelle muss ebenfalls mit der IBAN-Kontonummer erfasst sein.
    Hier können Sie auch die Einstellung aktivieren, dass der Datenaustausch gem. ISO20022 erfolgen soll:
    firmenzahlstelle
    (in mySORBA können Sie zusätzlich wählen, in welchem Detaillierungsgrad die Buchungen dargestellt werden sollen)

  • Die Zahlstellen Ihrer Lieferanten können Sie mit dem integrierten IBAN-Converter automatisch anpassen lassen. Dafür benötigen Sie im Vorfeld den aktuellen Bankenstamm. 
    Den Bezug und das Vorgehen für die Aktualisierung des Bankenstamms können Sie unserem HelpCenter entnehmen: Bankenstamm einlesen

  • In den Lieferanten-Zahlstellen erfolgt die automatische Anpassung via Menüpunkt "Stammdaten" > "Lieferanten-Zahlstellen" (aktuellste Bankenstamm benötigt):
    Lieferanten_Zahlstellen_anpassen

  • Es ist möglich, dass nicht für sämtliche Bankverbindungen automatisch die entsprechende IBAN ermittelt werden kann (beachten Sie diesbezüglich das anschliessende Fehlerprotokoll im Browser).
    Entsprechende Bankverbindungen müssen manuell aktualisiert werden (IBAN hinterlegen).

  • Die gleiche Umstellung (IBAN) muss auch bei den Kontennummern Ihrer Mitarbeitenden vorgenommen werden (nicht im Video enthalten).
    Die Anleitung zur Umstellung auf ISO20022 finden Sie auch in unserem HelpCenter unter ISO 20022 - Harmonisierung Zahlungsverkehr und Änderungen im SORBA.
SORBA Support

Verfasst von SORBA Support

Wir erstellen regelmässig neue Beiträge auf Basis eingehender Support-Anfragen. Mit diesen Beiträgen möchten wir Ihnen das Arbeiten mit SORBA noch einfacher machen.

Aktuelle Beiträge

Beitrag kommentieren

Möchten Sie Ihre Meinung zu diesem Beitrag/Post sagen?

Wir freuen uns über eine lebhafte Kommunikation - schön, dass Sie ein Teil davon sind!