"SORBA mit Outsourcing ist die perfekte Lösung für unseren Betrieb"

Verfasst von Beda Bächler am 24.08.17 11:34

Herr Reto Hänni, Geschäftsführer von Hänni AG in Geroldswil, nutzt für sein Unternehmen die Software-Gesamtlösung von SORBA inkl. dem Outsourcing-Angebot.

Mehr lesen

"Wir setzen SORBA als Gesamtlösung ein, wir sind mit der Dienstleistung und dem Service zufrieden"

Verfasst von Beda Bächler am 24.08.17 10:29

Metall + Handwerk AG in Münsingen setzt die Software-Gesamtlösung von SORBA ein. Sowohl in der Auftragsbearbeitung (Offertwesen mitsamt Auftragsbestätigung und Rechnung) als auch in der Buchhaltung mit dem Debitoren- und Kreditorenmanagement und der Lohnbuchhaltung, berichtet Jürg Stoller, Geschäftsführer und Inhaber.

Mehr lesen

"Ich kann die Rapportierung auf dem iPad mit SORBA-Tagesrapport jedem Unternehmen empfehlen"

Verfasst von Beda Bächler am 24.08.17 10:23

Reto Stähli, Geschäftsführer des Gartenbau-Unternehmens Stähli Gartengestaltung AG in Langnau im Emmental, hat in seinem Unternehmen die Rapportierung effizienter gestaltet. Statt Papierrapporten setzt das Unternehmen auf die mobile Rapportierung auf dem Tablet.

Mehr lesen

"Ich spare dank dem iPad min. einen Tag Arbeit pro Woche"

Verfasst von Beda Bächler am 24.08.17 10:05

Geschäftsführer Viktor Häberling setzt in seinem Unternehmen, Abraxas Natursteine AG in Uerzlikon, auf die Branchenlösung von SORBA. Im Bereich der Leistungserfassung nutzt das Unternehmen den mobilen Tagesrapport auf dem Tablet – auch für Arbeitsgemeinschaften.

Mehr lesen

"Wir sind schneller und effizienter"

Verfasst von Beda Bächler am 24.08.17 09:59

Frau Anne-Marie Bischofberger ist Mitgründerin und Buchhalterin von R. Bischofberger AG in Mettmerstetten. Neben den technischen Modulen (Projektverwaltung, Offertwesen und Abrechnung) setzt die Frau Bischofberger für die Buchführung die kaufmännischen Module von SORBA ein. Speziell in der Lohnbuchhaltung helfen Frau Bischofberger die effizienten Abrechnungen auf Knopfdruck – dies gilt auch für die Jahresendabrechnungen.

Mehr erfahren über die Buchhaltung

Mehr lesen

"Ich bin absolut begeistert von diesem Programm"

Verfasst von Beda Bächler am 24.08.17 08:54

Kalkulator und Bauführer Markus Häfelfinger von Rooftech AG in Reinach nutzt die technische Branchenlösung von SORBA für die Devisierung, die Kalkulation, die Ausmasserfassung, Materialbestellung. Für das Management der Debitoren, Kreditoren, die Lohn- und Finanzbuchhaltung setzt Rooftech AG die kaufmännischen Module von SORBA ein.

Mehr erfahren über die Buchhaltung

Mehr lesen

"Wir sind total zufrieden mit dem Programm"

Verfasst von Beda Bächler am 24.08.17 08:45

Herr Carlo Gischig ist Kalkulator und Teilinhaber von Hoch- & Tiefbau Aarau/Buchs AG in Buchs. Für seine Geschäftsprozesse setzt er ausschliesslich SORBA ein – von der Vorkalkulation bis zur Abrechnung.

Mehr lesen

"SORBA ist für uns eine grosse Arbeitserleichterung"

Verfasst von Beda Bächler am 24.08.17 07:20

Joe Gilli setzt in seinem Gartenbau-Unternehmen, Gilli Garten AG in Rotkreuz, für fast alle Arbeiten die Branchenlösung von SORBA ein: Offerten erstellen, Leistungen abrechnen und für die Lohn- und Finanzbuchhaltung.

Mehr lesen

"Wir würden uns heute wieder für SORBA entscheiden"

Verfasst von Beda Bächler am 24.08.17 07:04

Rolf Hunziker ist Geschäftsführer von Möri Metall Bau AG in Kölliken und setzt in seinem Unternehmen die Gesamtlösung von SORBA ein.

Mehr lesen

Bankverbindung im Lohnmodul anpassen

Verfasst von SORBA Support am 27.04.17 05:00

Im Lohnmodul können Sie nahtlos zu den anderen SORBA-Modulen die Lohnabrechnung für die Mitarbeiter erstellen. Den Salair eines einzelnen Mitarbeiters auf unterschiedliche Bank-Konten aufteilen ist ebenfalls möglich.

Mehr lesen

Aktuelle Beiträge