Digitaler Lieferschein: SORBA und HGC digital vernetzt

Verfasst von Séverine Gremper am 25.01.18 12:00

Die SORBA hat den Tagesrapport mobil gemacht und damit die Digitalisierung direkt auf die Baustelle gebracht. Mittels GPS-Daten kann die Rapportierung von Maschinen und Fahrzeugen automatisch erfolgen. Im nächsten Schritt möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben nun auch die Material-Lieferscheine der HGC direkt mit dem Tagesrapport zu verbinden.

Mit dem Online-Zugriff auf den Materialkatalog der HGC lässt sich die Effizienz in der Unternehmer-Kalkulation und dem Bestellprozess nochmals deutlich steigern.

 

Mehr lesen

"SORBA erleichtert uns die Arbeit sehr"

Verfasst von Beda Bächler am 28.08.17 22:11

Herr Christian Nebiker, Mitinhaber von Alpinice AG in Grindelwald, setzt schon lange die technischen Module von SORBA ein. Insbesondere in der Vorkalkulation und der Ausmass-Erfassung wird das Branchenprogramm genutzt.

Mehr lesen

"Auch die kaufmännischen Programme sind top"

Verfasst von Beda Bächler am 28.08.17 22:08

Das Unternehmen M. Badertscher AG in Kreuzlingen war der erste Kunde von SORBA EDV AG und auch heute – rund 30 Jahre später, setzt das Unternehmen noch immer auf die Software-Lösung von SORBA. Frau Christine Habegger, langjährige Mitarbeiterin des Bau-Unternehmen, berichtet von Ihren Erfahrungen mit der Branchenlösung.

Mehr lesen

"Das Programm ist einfach zu bedienen und erleichtert den Tagesablauf"

Verfasst von Beda Bächler am 28.08.17 21:33

Vonplon Strassenbau AG in Baar setzt für die Verwaltung der eigenen Werkstatt die Werkstatt-Lösung von SORBA ein. Der Werkstatt-Chef, Adrian Hartmann, berichtet von seinen Erfahrungen mit der Branchenlösung von SORBA.

Mehr lesen

"Die SORBA-Software ist praxisorientiert"

Verfasst von Beda Bächler am 24.08.17 13:48

Herr Beat Bürgler, Inhaber und Geschäftsführer von Bürgler Baugeschäft AG in Hirzel, hat zu Beginn die technischen Prozesse mit SORBA unterstützt: Devisierung, Vorkalkulation, Nachkalkulation, Ausmass und Abrechnung. Heute nutzt der Unternehmer die Software-Gesamtlösung von SORBA – also auch die Finanz- und Betriebsbuchhaltung, Debitoren, Kreditoren und die Lohnbuchhaltung.

Mehr lesen

"Unsere gesamte Rapportierung läuft über den iPad-Tagesrapport von SORBA"

Verfasst von Beda Bächler am 24.08.17 13:35

Im Unternehmen von Reto Birrer, Birrer Bauunternehmung AG in Knutwil, wird ausschliesslich mit dem mobilen Tagesrapport von SORBA rapportiert.

Mehr lesen

"Wir und unsere Mitarbeiter sind von der Rapportierung überzeugt"

Verfasst von Beda Bächler am 24.08.17 13:27

Patrick Seiler, Mitinhaber von Toni Seiler Baugeschäft AG in Oberwil, ist vom mobilen Tagesrapport von SORBA überzeugt.

Mehr lesen

"Wir würden uns jederzeit wieder für SORBA Outsourcing entscheiden"

Verfasst von Beda Bächler am 24.08.17 11:16

Daniel Steiner, Geschäftsführer von Wanner & Lott AG in Regensdorf hat einen lebhaften Betrieb. Damit seine rund 60 Mitarbeitenden reibungslos arbeiten können, setzt Herr Steiner die Software-Gesamtlösung von SORBA ein. Für die grösstmögliche Flexibilität nutzt der Unternehmer auch das Outsourcing-Angebot und die mobile Rapportierung auf dem Tablet.

Mehr lesen

"Ausmasse erfassen wir in kurzer Zeit und effektiv vor Ort"

Verfasst von Beda Bächler am 24.08.17 10:44

Herr Reto Graf, Geschäftsinhaber von Graf Bau AG in Uetikon am See, nutzt für die Ausmasserfassung auf der Baustelle die mobile Ausmasserfassung von SORBA.

Mehr lesen

"Wir sind total zufrieden mit dem Programm"

Verfasst von Beda Bächler am 24.08.17 08:45

Herr Carlo Gischig ist Kalkulator und Teilinhaber von Hoch- & Tiefbau Aarau/Buchs AG in Buchs. Für seine Geschäftsprozesse setzt er ausschliesslich SORBA ein – von der Vorkalkulation bis zur Abrechnung.

Mehr lesen

Aktuelle Beiträge