Ausmassvorlagen verwenden (DevisQuick)

Verfasst von SORBA Support am 25.10.17 05:00

Dasselbe Ausmass auf mehreren Positionen erfassen, ist eine zeitraubende und repetitive Arbeit - besonders, wenn die Kubaturen detailliert erfasst werden.

Mehr lesen

MWST-Sätze anpassen

Verfasst von SORBA Support am 28.09.17 11:23

Im Zuge der Abstimmung vom 24. September 2017 ist eine Anpassung der MWST-Sätze notwendig. Diese angepassten MWST-Sätze kommen ab 01.01.2018 zum Tragen (Medienmitteilung des Eidgenössischen Finanzdepartements).

Mehr lesen

Leistungsverzeichnis-Navigation (DevisQuick)

Verfasst von SORBA Support am 27.09.17 05:00

Niemand braucht gerne viel Zeit auf der Suche nach einer spezifischen Position in einem Leistungsverzeichnis. In diesem Tipp vom Support zeigen wir Ihnen, welche Möglichkeiten Ihnen zur Verfügung stehen, damit Sie möglichst schnell durch Ihr Projekt navigieren können:

Mehr lesen

Projektnavigator bearbeiten (ProjektQuick)

Verfasst von SORBA Support am 13.09.17 05:00

Der Projektnavigator unterstützt Sie bei der Selektierung Ihrer Projekte im ProjektQuick. Neben der Standard-Hierarchie lässt sich der Projektnavigator aber auch auf Ihre individuellen Anforderungen anpassen.

Mehr lesen

"Die SORBA-Lösung möchten wir nicht mehr missen"

Verfasst von Beda Bächler am 31.08.17 17:14

Marti AG in Solothurn nutzt die Branchensoftware von SORBA nicht nur für die Verwaltung der rund 200 Baumaschinen (mit GPS-Tracker), auch für die Kommunikation zu den eigenen Werken (Belagswerk, Betonwerk und Kieswerk) baut das Unternehmen auf die SORBA-Software, berichtet Yves Hauri, stellvertretender Bereichsleiter Werkhof und Verantwortlicher für die Organisation des Fuhrparks und der Transporte.

Mehr lesen

"Alles in einem Programm – für uns 1A"

Verfasst von Beda Bächler am 31.08.17 14:57

Herr Markus und Roger Spänhauer, Inhaber von Spänhauer AG in Muttenz, haben sich für die Branchenlösung von SORBA entschieden. Ausschlaggebend war die umfassende Gesamtlösung – also ein Programm für die technischen als auch die kaufmännischen Anwendungen.

Mehr lesen

Fibu-Definition anpassen (Lohnart)

Verfasst von SORBA Support am 30.08.17 05:00

Im Lohn-Modul von SORBA steuern die Fibu-Definitionen, wie die einzelnen Lohnarten in die Finanzbuchhaltung verbucht werden. Soll die Fibu-Definition anpasste werden, müssen ein paar Kleinigkeiten beachtet werden.

In diesem Tipp vom Support zeigen wir Ihnen, auf was Sie achten müssen, wenn Sie die Fibu-Definition einer Lohnart anpassen möchten:

Mehr lesen

"SORBA erleichtert uns die Arbeit sehr"

Verfasst von Beda Bächler am 28.08.17 22:11

Herr Christian Nebiker, Mitinhaber von Alpinice AG in Grindelwald, setzt schon lange die technischen Module von SORBA ein. Insbesondere in der Vorkalkulation und der Ausmass-Erfassung wird das Branchenprogramm genutzt.

Mehr lesen

"Auch die kaufmännischen Programme sind top"

Verfasst von Beda Bächler am 28.08.17 22:08

Das Unternehmen M. Badertscher AG in Kreuzlingen war der erste Kunde von SORBA EDV AG und auch heute – rund 30 Jahre später, setzt das Unternehmen noch immer auf die Software-Lösung von SORBA. Frau Christine Habegger, langjährige Mitarbeiterin des Bau-Unternehmen, berichtet von Ihren Erfahrungen mit der Branchenlösung.

Mehr lesen

"Die Lohnbuchhaltung ist in einer halben Stunde erledigt"

Verfasst von Beda Bächler am 28.08.17 22:00

Herr Marco Felsberg, Geschäftsinhaber von Gartenbau-Felsberg GmbH in Neuwilen, setzt in seinem Gartenbau-Unternehmen die Gesamtlösung von SORBA ein. Speziell mit dem Lohn-Modul konnte viel Zeit eingespart werden.

Mehr lesen

Aktuelle Beiträge