Neuer Anstrich von SORBA bei der Swissbau 2020

27.01.20 12:23

Seit über 30 Jahren entwickeln wir Softwarelösungen für die Bauhaupt- und -Nebenbranche. Die Teilnahme an Messen und Ausstellungen spielen dabei für uns eine wichtige Rolle als Absatzkanal. Die Erwartungen an den neuen Messestand waren deshalb entsprechend hoch.

Mit unserem neuen Auftritt wollten wir an der Swissbau 2020 nebst den bestehenden Kunden vor allem auch die neu heranwachsenden Entscheidungsträger für uns gewinnen. Es galt deshalb ein Konzept zu erarbeiten, dass wir den Zugang auch zu einer jüngeren Generation ermöglichen und für die bestehenden Kunden doch noch vertraut wirkt.

SORBA-Swissbau-Stand1

Dazu entwickelte das Andreas Messerli-Team ein skalierbares Standkonzept, das nach Wunsch und Bedarf auf verschiedene Standflächen angepasst werden kann. Eine pavillonartige Überbauung aus transparentem Glas und lichtdurchlässigem Stoff sorgte für einen modern anmutenden Rahmen. Geschreinerte, mit Animationen bespielte LED-Würfel begrüssten die Besucher beim Betreten des Standes. Dieses Eye Catcher-Element diente den Besuchern als erste Informationsübersicht über unsere SORBA-Bausoftware Branchenlösungen.

SORBA-Swissbau-Stand2

Im Innern des Standes sorgte ein frisches Farb- und Grafikkonzept in Kombination mit dezenten Holzakzenten für eine angenehme Atmosphäre. Sowohl die zahlreichen Besucher als auch unsere Mitarbeiter fühlten sich im neuen und kreativen Arbeitsumfeld sehr wohl. Auf einer Ausstellungsfläche von 150m2 bot der Stand zudem diverse Entdeckungs- und Erlebnismöglichkeiten. So konnten sich die Besucher die neusten Funktionalitäten unserer SORBA-Software demonstrieren lassen oder bei einem Getränk die kreativen Branchendekorationen in den verschiedenen Gestellen entdecken. Ob Gummistiefel, Bauhelme oder andere passende Requisiten; es hatte für jeden etwas, um sich mit seiner jeweiligen Branche zu identifizieren.  

SORBA-Swissbau-Stand3

Die Swissbau 2020 wurde für uns zu einem vollen Erfolg. Mit dem von Andreas Messerli neu konzipierten Ausstellungskonzept konnten wir unsere führende Stellung als Bausoftware-Anbieter behaupten und uns als Innovationstreiber in der Branche positionieren. Ganz getreu nach unserem Motto: Wir digitalisieren die Macher der Schweiz.

 

Besten Dank der Firma Andreas Messerli AG für die Umsetzung, die Fotos und den Referenztext. 
Wir freuen uns auf unsere nächste Messe im Bereich Gartenbau öga 24. - 26. Juni 2020 in Koppigen.  

SORBA-Swissbau-Stand4

Haben Sie uns an der Swissbau 2020 verpasst, dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Gerne beraten wir Sie und präsentieren Ihnen unsere Software unverbindlich und kostenlos. 

Kontaktieren Sie uns

Topics: Messe

Séverine Gremper

Verfasst von Séverine Gremper

Habe immer etwas Kreatives im Kopf wie zum Beispiel meine Leidenschaft für Kirigami, eine Papier-Schneidekunst aus Japan, die ich für Grusskarten nutze. Wenn ich nicht bastle bin ich meistens mit dem Rennvelo unterwegs.

Aktuelle Beiträge

Beitrag kommentieren

Möchten Sie Ihre Meinung zu diesem Beitrag/Post sagen?

Wir freuen uns über eine lebhafte Kommunikation - schön, dass Sie ein Teil davon sind!