Das erwartet Sie an der SWISSBAU 2020

21.11.19 09:57

Im Januar 2020 kommen erneut Vertreter aus der Bau- und Immobilienwirtschaft in Basel an der SWISSBAU zusammen. Auch SORBA ist wieder mit von der Partie. Die SWISSBAU bietet eine Plattform für einen fachlichen Austausch und für interessante Einblicke in Neuheiten aus der Baubranche. Wir werden ebenfalls einige neue Funktionen und Highlights aus unserem Repertoire präsentieren. Hier erfahren Sie, woran wir in den letzten Monaten gearbeitet haben.

LinkedIn-Banner2Bild: SORBA an der SWISSBAU 2020

Unsere Neuheiten: myRapport und DMS

Gerne präsentieren wir zwei unserer neusten Angebote: das Dokumentenmanagementsystem (DMS) und die vollständig überarbeitete Tagesrapport-App «myRapport». 
Einige unserer Kunden profitieren bereits vom neu erschienenen DMS. Dank der cloudbasierten Speicherung der Daten ist der Zugriff auf alle Unterlagen unabhängig von Ort und Zeit möglich – auch auf der Baustelle! Offerten, Rechnungen und Verträge können online am PC oder mobil über die DMS-App von SORBA abgerufen werden. Die Volltextsuche verhindert zudem, dass lange nach einzelnen Dateien gesucht werden muss. Alle Dateien können geöffnet, bearbeitet und direkt wieder abgespeichert werden. Alle Änderungen können nachverfolgt und die Zugriffsrechte individuell auf die Mitarbeiter abgestimmt werden. Vorbei sind die Zeiten, in denen Ordner mit auf die Baustelle geschleppt werden müssen, um dann stundenlang nach einem Plan zu suchen!

Mit der myRapport-App wird ein ähnlicher Ansatz verfolgt: Die neuste Version der Tagesrapport-App ist für Android sowie iOS verfügbar und soll das Rapportieren mobiler und effizienter gestalten. Neu greift die App über GPS auf die offenen Baustellen in der Nähe zu und wählt automatisch das Projekt, das sich am nächsten befindet. Ausserdem können ebenfalls über GPS die Wetterprognosen direkt in die App importiert werden. Nebst Bildern können jetzt auch Sprachaufnahmen als Anhang im Rapport hinterlegt werden. Sollte mal keine Hand für das Eintippen von Informationen vorhanden sein, können Texte auch diktiert werden. An unserem Stand können Sie die myRapport-App genauer begutachten.

Ausbau der Zusammenarbeit: Integrierter Submissionsprozess SORBA HGC

Seit Längerem können wir bereits auf die enge Zusammenarbeit mit dem Baumateriallieferanten HG COMMERCIALE zählen. Dank integrierter Schnittstelle zwischen mySORBA und HGC profitieren auch unsere Kunden von einfacheren Prozessen bezüglich Materialanfrage und Bestellung. Dieses Erfolgsrezept haben wir ausgeweitet und das bestehende Module "Einkauf" mit einer neuen Funktion ausgestattet. Der Kunde kann jetzt ganze Leistungsverzeichnisse oder die gewünschten Positionen auswählen und direkt der HGC schicken. Daraufhin erhält er die Datei mit integrierten firmenspezifischen Preisen zurück. Der gesamte Offertenprozess wird schneller, es muss nichts mehr von Hand eingetippt oder die gewünschten Materialien einzeln rausgesucht werden.

Ein weiteres Highlight: neue Ressourcenplanung-App

Ein Highlight diesen Jahres stellt zudem die neue Ressourcenplanung-App dar. Die Mitarbeiter können jederzeit mobil und unterwegs prüfen, auf welchen Baustellen sie mit wem eingeteilt sind. Alle wichtigen Informationen zum Auftrag finden sie ebenfalls in der App.
Die optimierte Version der Ressourcenplanung bietet zahlreiche neue Funktionen wie der Option, Mitarbeiter an bestimmte Maschinen zu koppeln und so Gruppen zu bilden. Das vereinfacht das Planen der Ressourcen, da wiederkehrende Arbeiten im Programm schneller zusammengestellt werden können. Falls sich etwas in der Planung ändern sollte, ist man sehr flexibel. Denn die Ressourcenplanung bietet die Möglichkeit, Abhängigkeiten zwischen einzelnen Teilprozessen zu erzeugen; kommt es zur Verschiebung einer Arbeit, wird die davon abhängige Arbeit direkt mitverschoben. Das sind nur einige der neusten Funktionen. Falls Sie mehr wissen wollen, können Sie weitere Neuerungen hier nachlesen oder sich an der SWISSBAU vor Ort beraten lassen.

Bestehend und bewährt: die Gesamtlösung

Auch alt Bewehrtes soll nicht vergessen gehen. Daher werden wir an der SWISSBAU auch unsere vielfach genutzte Gesamtlösung ausstellen. Als Kernelement der SORBA bietet die Gesamtlösung nicht nur Synergievorteile, sondern vereinfacht auch die externe und interne Kommunikation. Intern, weil alle im Unternehmen dasselbe Programm nutzen und so keine Daten verloren gehen oder manuell mehrmals eingetragen werden müssen. Extern, weil es nur einen Ansprechpartner für alle Software-Dienste gibt. 

Wie Sie sehen, haben wir ein breit gestreutes Angebot zu bieten. Wir sind schon gespannt auf den Austausch mit Ihnen und freuen uns über zahlreiche Besucher an unserem Stand! Schauen auch Sie am Stand G08 in der Halle 2.0 vorbei und lassen Sie sich von unseren Mitarbeitern beraten. Melden Sie sich heute noch an!

Zur Anmeldung

Topics: Messe

Edona Zeciri

Verfasst von Edona Zeciri

Ich bin immer auf Trab, diskutiere aber auch gerne stundenlang über Gott und die Welt. Wenn ich mal nicht im Bürostuhl sitzen sollte, findet man mich unter Büchern vergraben in einer Ecke der Bibliothek, im Tanzstudio oder an einem interessanten Podium.

Aktuelle Beiträge

Beitrag kommentieren

Möchten Sie Ihre Meinung zu diesem Beitrag/Post sagen?

Wir freuen uns über eine lebhafte Kommunikation - schön, dass Sie ein Teil davon sind!